Home   Grammatik   Links   Metrik   Realien   Schriftsteller


 

Caesar, BG IV, 12 (Auswahl)

 

Bruderliebe

 

At hostes impetu1 facto celeriter nostros perturbaverunt; itaque perterritos egerunt,2 ut non prius fugā desisterent3 quam in conspectum agminis nostri venissent.

In eo proelio ex equitibus nostris interficiuntur4 IV et LXX, in his vir fortissimus Piso Aquitanus,5 cuius avus in civitate sua regnum obtinuerat et amicus a senatu nostro appellatus erat.

Hic cum fratri intercluso6 ab hostibus auxilium ferret, illum ex periculo eripuit,7 ipse equo vulnerato8 deiectus,9 quoad10 potuit, fortissime restitit;11 cum circumventus12 multis vulneribus acceptis13 cecidisset atque id frater, qui iam proelio excesserat,14 procul15 animadvertisset, incitato16 equo se hostibus obtulit17 atque ipse interfectus est.4

Hoc proelio facto Caesar neque sibi legatos audiendos neque condiciones accipiendas arbitrabatur ab iis, qui per dolum atque insidias petita pace ultro18 bellum intulissent.

 

1 impetus, us: Angriff, Überfall; 2 perterritos agere: die Erschreckten vor sich herjagen; 3 fuga desistere: von der Flucht ablassen, die Flucht aufgeben; 4 interficio 5, feci, fectus: töten; 5 Piso Aquitanus: P.A.; 6 intercludo 3, clusi, clusus: abschneiden, trennen; 7 eripio 5, ripui, reptum: entreißen, retten; 8 vulnerare: verwunden; 9 deicio 5, ieci, iectus: abwerfen; 10 quoad: solange; 11 resisto 3, stiti: Widerstand leisten; 12 circumvenire: umringen; 13 vulnera accipere: Wunden erhalten (verwundet werden); 14 proelio excedere: das Schlachtfeld verlassen; 15 procul: in der Ferne; 16 incitare: antreiben; 17 se alicui offerre: sich jdm. entgegenwerfen; 18 ultro: ohne Veranlassung.

 

Grammatik

 

impetu facto: Abl.abs. P.P.P von facere: wörtlich: "ein Angriff gemacht" - Auflösungsmöglichkeiten

perturbaverunt: 3.P.Pl.Perf.akt. von perturbare: "sie verwirrten, brachten in Verwirrung"

ut non: Konsekutivsatz nach einem "so"-Begriff

desisterent: 3.P.Pl.Konj.Imperf.von desistere + Abl. separationis: fuga (wovon ablassen?): "sie ließen ab"

venissent: 3.P.Pl.Konj.Plusqupf.von venire: "sie waren gekommen"

interficiuntur: 3.P.Pl.Praes.pass. Historisches Praesens: "sie wurden getötet" = "sie fielen"

obtinuerat: 3.P.Sg.Plusqupf.akt.von obtinere: "er hatte innegehabt"

appellatus erat: 3.P.Sg.Plusqupf.pass. von appellare: "er war genannt worden"

cum: Narratives cum + Konj.Imperfekt = gleichzeitig: "als" 

fratri intercluso: Dativ P.P.P. von intercludere: "dem abgeschnittenen Bruder"

ferret: 3.P.Sg.Konj.Imperfekt von ferre "als er (Hilfe) brachte"

eripuit: 3.P.Sg.Perf.akt.von eripere: "er entriß, rettete"

equo vulnerato: Abl.abs.P.P.P.von vulnerare: wörtlich: "das Pferd verwundet", "nachdem das Pferd verwundet worden war",...Auflösungsmöglichkeiten

deiectus: P.P.P.von deicere: Part.coni.: "abgeworfen"

potuit: 3.P.Sg.Perf.von posse: "er konnte"

restitit: 3.P.Sg.Perf.von resistere: "er leistete Widerstand"

cum: Narratives cum + Konj.Plusqu. = vorzeitig "nachdem"

circumventus: P.P.P.von circumvenire: "umringt"

multis vulneribus acceptis: Abl.abs.P.P.P.von accipere: wörtlich: "viele Wunden erhalten" - Auflösungsmöglichkeiten

cecidisset: 3.P.Sg.Konj.Plusqu.von cadere: "(nachdem) er gefallen war"

excesserat: 3.P.Sg.Plusqu.von excedere: "er war herausgegangen, er hatte verlassen"

animadvertisset: 3.P.Sg.Konj.Plusqu.von animadvertere: "(nachdem) er bemerkt hatte"

incitato equo: Abl.abs.P.P.P.von incitare: wörtlich: "das Pferd angetrieben" - Auflösungsmöglichkeiten

obtulit: 3.P.Sg.Perf.akt.von offerre: "er warf entgegen"

interfectus est: 3.P.Sg.Perf.pass.von interficere: "er ist getötet worden"

hoc proelio facto: Abl.abs.P.P.P.von facere: wörtlich: "diese Schlacht geschlagen" - Auflösungsmöglichkeiten

sibi: direktes Reflexivpronomen

legatos audiendos (esse): AcI abhängig von arbitrabatur - direkt: mihi neque legati audiendi (sunt) neque condiciones accipiendae sunt: "ich darf weder die Gesandten anhören noch die Bedingungen annehmen" - Gerundiv

arbitrabatur: 3.P.Sg.Praes.von arbitrari + AcI : "er glaubte"

ab iis, qui: "von solchen Leuten, die" siehe Konjunktivische Relativsätze  

petita pace: Abl.abs.P.P.P.von petere: wörtlich: "Friede erbeten" - Auflösungsmöglichkeiten

intulissent: 3.P.Pl.Konj.Plusqu.von (bellum) inferre: "sie hätten (den Krieg) begonnen"

 

 

Übersetzung

 

Aber die Feinde machten einen Angriff und verwirrten die Unseren schnell; und sie jagten die Erschreckten so vor sich her, dass sie nicht früher von der Flucht abließen bis sie in Sichtweite unseres Heeres gekommen waren.

In diesem Kampf fielen 74 von unseren Reitern, unter diesen der sehr tapfere Piso Aquitanus, dessen Großvater in seinem Staat die Herrschaft innegehabt hatte und von unserem Senat den Ehrentitel Amicus (= Freund) erhalten hatte.

Als dieser seinem vom Feind abgeschnittenen Bruder Hilfe brachte, rettete er jenen aus der Gefahr, er selbst wurde nach Verwundung des Pferdes abgeworfen und leistete, so lange er konnte, sehr tapfer Widerstand. Nachdem er aber umringt nach Erhalt vieler Wunden gefallen war und das der Bruder, der das Schlachtfeld schon verlassen hatte, aus der Ferne bemerkt hatte, trieb er sein Pferd an, warf sich den Feinden entgegen und wurde selbst getötet.

Nach dieser Schlacht glaubte Caesar, dass er weder die Gesandten anhören noch die Bedingungen annehmen dürfe von diesen, die mit List den Krieg begonnen hätten.

 

HOME  Home     LATEIN  Schriftsteller